Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Eisenberg MA

(15.04.2012)




Gestern stand der erste Marathon in diesem Jahr auf dem Programm.
Nach kurzer Überlegung reisten Matthias und meine Wenigkeit in's südliche Burgenland, um Rennkilometer zu sammeln.
Nach dem Start ging war es ca. 15 km nur Flach dahin  und es war  eine reine Windschattenangelegenheit.
Ich musste 2-3 mal ein Loch zufahren um an der Gruppe dranzubleiben, dass kostete mich ganz schon Energie.
Wie der erste kleine Anstieg kam fuhr ich nach vorne und machte Tempo, oben angekommen waren wir nur noch zu zweit.
Gemeinsam mit Zotter Andi absolvierte ich fast das gesamte Rennen, wir arbeiteten perfekt zusammen und konnten auf den vorderern Rängen ein wenig Aufschließen.
Aber nach 55 min. musste ich dann kurz vom Rad um  einen schlimmeren Sturz verhinder zu können und ich musste die letzten 20 min. das Rennen alleine fertig fahren. Trotz kleinem Einbruch kam ich sehr zufrieden ins Ziel und wurde Gesamt 11'ter.
Der Weg stmimt und jetzt freue ich mich auf die nächsten Rennen
Danke wieder an Fuchs Heli für die super Betreuung über den Winter ;-)


lg Chrisi



 

Melde Dich an, um Kommentare zu schreiben

Tagebuch von Christoph 

zum Profil
Kommentare
alle Einträge





mehr dazu...

Automatisch gefunden:
11.



Tagcloud

  XC Eisenberg
(Album)
    XCO Eisenberg Weiidyllen Trophy
(Tagebuch von Christoph)
    MA Eisenberg
(Ergebnis)
    Eisenberg
(Tagebuch von Matthias)
    Top 6 Eisenberg
(Tagebuch von Larissa)
    XC Eisenberg UCI Cl.2
(Ergebnis)
    Marathon Eisenberg
(Tagebuch von Hermann)
    Marathon Eisenberg
(Ergebnis)
    Grenzüberschreitender MTB Marathon Eisenberg
(News)
 

Alle Tagebucheinträge

© RC Radsportland // Hauptstraße 14, 8983 Mitterndorf