Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

"Heimrennen" Salzkammergut Trophy

(15.07.2013)




Die Salzkammerguttrophy ist wohl jedes Jahr eines der Highlihts im MTB Kalender, besonders natürlich für uns Athleten aus dieser Region.

Leider ging es mir das Wochenende davor garnicht gut, ich musste das MTB Liga Cross Country mit Magenbeschwerden beenden und hatte schon Angst ich würde bis Goisern nicht mehr zurück zu meiner Form finden.

Zum Glück erholte ich mich wieder relativ schnell und konnte die ganze Woche vor der Trophy  super trainieren und auch die Strecke ordentlich besichtigen. Schon lange hatte ich mich entschlossen, in Hinblick auf die Staatsmeisterschaft im XCO wieder die 50 Kilometer Strecke in Angriff zu nehmen. Keine leichte Aufgabe allerdings, bei den vielen starken Namen auf dieser Distanz. Am Renntag fühlten sich meine Beine dann leider schrecklich an und schon beim Aufwärmen schmerzten meine Muskeln bei jedem schnellen Tritt. Ich versuchte dieses Gefühl zu ignorieren, doch schon zu Beginn der ersten Steigung fuhren die Schmerzen wieder voll ein. Keine Ahnung wieso aber ich hatte wirklich nicht den besten Tag. Ich biss also meine Zähne zusammen und versuchte zur Spitze aufzuschließen. Also die beiden Ersten, Uwe Hochenwarter und Jan Fojtek wären wohl sowieso davongefahren, da hätte auch ein guter Tag nicht viel daran geändert wahrscheinlich. Ich konzentrierte mich nun voll auf den Kampf um Platz 3.  Nach der Blaa Alm befand ich mich in einer 4er Verfolgergruppe. Zum Hütteneck hinauf versuchte "Leichtgewicht" Philip Wetzelberger zu entkommen, doch ich konnte nachsetzen, ihn überholen und die Gruppe sprengen. Nach der Abfahrt war ich dann alleine am Weg in Richtung Lauffen. Ich nahm jedoch das Tempo heraus, um nicht alleine die flachen Kilometer fahren zu müssen. War im Nachhinein gesehen sicher eine gute Entscheidung - denn zu zweit ging es nun in Richtung Bad Goisern und ich war mir eigentlich immer sicher, den Zielsprint zu gewinnen, was mir dann auch gelang.  Bin überglücklich dass der Tag noch so ausgegangen ist!

Rang 3 Gesamt plus Sieger der Region =)

Danke an meine Eltern fürs Betreuen, an die vielen vielen heimischen Fans fürs Anfeuern und herzliche Gratulation an alle anderen Teilnehmer vom Team. An Hermann zum 100er Sieg, an Christina zum 70er Sieg, an Bezi zum ersten Bikerennen. Zudem Gratulation an Heinz Schnupp zur tollen Leistung beim 200er.

lg Hias




 

Melde Dich an, um Kommentare zu schreiben

Tagebuch von Matthias 

zum Profil
Kommentare
alle Einträge





mehr dazu...

Automatisch gefunden:



Tagcloud

  Junior Trophy Goisern
(News)
    Platz 5 bei der Skgt Trophy
(Tagebuch von Manuel)
    Alpentour Trophy 2013
(Tagebuch von Hermann)
    Trophy 2012
(Album)
    Salzkammergut Trophy 120km
(Tagebuch von Hermann)
    Salzkammergut Trophy
(Tagebuch von Gerald)
    Trophy: 7. Platz auf der Classic
(Tagebuch von Manuel)
    Traumergebniss bei der Salzkammergut Trophy!
(Tagebuch von Matthias)
    Trüffel Trophy Rennbericht
(Tagebuch von Manuel)
 

Alle Tagebucheinträge

© RC Radsportland // Hauptstraße 14, 8983 Mitterndorf