Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Bergduathlon Gaishorn

(01.09.2013)




Lang ist's her seit ich das letzte Mal heuer an der Startlinie gestanden bin. Umso mehr bin ich froh, dass es gestern endlich wieder soweit war. Beim Bergduathlon in Gaishorn galt es zuerst gut 800 böswillige Höhenmeter mit dem Bike und danach nochmals gut 200hm zu Fuß zu bewältigen. Die lange Rennpause und auch die "reduzierten Trainingsumfänge" der letzten Wochen machten sich recht deutlich bemerkbar. Zu keiner Zeit des Rennens konnte ich in den von mir gewohnten Gefilden mithalten und musste bereits auf der Radstrecke einen deutlichen Rückstand hinnehmen. Das Laufen fühlte sich dann eigentlich recht anständig an, auch wenn die Ergebnisliste etwas anderes behauptet. 

In den nächsten Wochen gilt es nochmals eine annehmbare Form zu finden, um dann im Oktober bei meinem persönlichen Hightlight, dem Roc d'Azur in Frankreich, nochmal ein gutes Rennen liefern zu können.




 

Melde Dich an, um Kommentare zu schreiben

Tagebuch von Uwe 

zum Profil
Kommentare
alle Einträge






Tagcloud

  X-Treme Duathlon Gaishorn u Steirische Meisterschaft in Weiz, passt.
(Tagebuch von Gerald)
    Gaishorn Bergduathlon
(Tagebuch von Manuel)
    X-Treme Duathlon Gaishorn
(Ergebnis)
    Bergduathlon Gaishorn
(Tagebuch von Matthias)
    Vize im Bergduathlon!
(Tagebuch von Matthias)
    Bergduathlon Gaishorn
(News)
    Bergduathlon Gaishorn
(Album)
    Bergduathlon Gaishorn
(Tagebuch von Manuel)
 

Alle Tagebucheinträge

© RC Radsportland // Hauptstraße 14, 8983 Mitterndorf